webtissimo

Zum Thema Standard Passwörter…

| Keine Kommentare

Meine Abneigung gegen die werksseitig eingestellten Standard Passwörtern bei diversen Geräten und Programmen halten manche für paranoid. Dass ungeänderte Standard Passwörter wie ein offenes Scheunentor für böswillige Mitmenschen sind, durfte just ein Geldinstitut in den USA am eigenen Leib erfahren wie heise berichtet. Ein Unbekannter hatte Geldautomaten so umprogrammiert, dass sie das Vierfache von dem auszahlten, was von seinem Guthaben abgezogen wurde. Dies gelang weil die Konfigurationsanleitung im Internet verfügbar war und sich niemand die Mühe gemacht hatte die die werksseitig eingestellten Passwörter zu ändern. Der „Hack“ war damit relativ einfach: Dem Automat wurde „vorgegaukelt“ im Fach mit den 20 Dollar Noten lägen 5 Dollar Scheine. Selbst schuld, wurde ich sagen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.