webtissimo

Bloggen mit Windows Live Writer

| 1 Kommentar

Mit viel Verspätung springt Mickeysoft nun auch auf den Zug der Blog – Editoren auf. Der „Windows Live Writer“ (hier erhältlich) ist ein doch recht ansehlicher Editor allen Grundfunktionalitäten, die man sich so wünscht.

Was mich erstaunt ist die Kompatibilitätsliste: Windows Live Spaces (logisch), Blogger, LiveJournal, TypePad, WordPress und viele Weitere. Er unterstützt RSD (Really Simple Discoverability), das Metaweblog API und das Movable Type API. WOW.

Außerdem bietet die Textschleuder einen umfangreichen SDK um eigene Plugins für Tagging, Photosharing und dergleichen zu schreiben. Na wenn das nicht mal ein vielversprechender Ansatz ist.

Übrigens: Dieser Beitrag wurde mit dem „Windows Live Writer (Beta)“ geschrieben, was beweist: er tut.

Übrigens 2: Die Damen und Herren von Apple mögen mehr Humor haben als die microsoften, aber diese haben dafür widerum einen g’scheiten Blog Editor. 1:1

Ein Kommentar

  1. Bolas de Berlim do Natário….vim de lá agora mesmo…fabulosas!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.